unsere leistungen.
für ihren erfolg.

Schwerbehindertenabgabe

Bei Unternehmen mit einer Mitarbeiteranzahl von mehr als 20 Vollzeit-Mitarbeitern ist eine sogenannte Schwerbehindertenabgabe fällig, wenn nicht in Abhängigkeit der Größe des Unternehmens eine gewisse Anzahl von schwerbehinderten Mitarbeitern beschäftigt sind.

Die Schwerbehindertenabgabe ist zu bezahlen, wenn nicht mindestens 5 % der Arbeitsplätze mit schwerbehinderten Mitarbeitern besetzt sind.

ihre Ansprechpartner


Steffen Hort

Steuerberater

Telefon+49 721 9633-131


short(at)mhp-kanzlei.de

Patrick Heinold

Dipl. Betriebswirt (FH) | Steuerberater

Telefon+49 7221 504848-0


pheinold(at)mhp-kanzlei.de

Mirko Herlan

Steuerberater

Telefon+49 721 9633-152


mherlan(at)mhp-kanzlei.de