unsere leistungen.
für ihren erfolg.

Beratung zum Gemeinnützigkeitsrecht

Die Besteuerung von gemeinnützigen Rechtsträgern wie gemeinnützige Vereine, Stiftungen oder auch gemeinnützige Kapitalgesellschaften stellen die Verantwortlichen – insbesondere den Vorstand – vor eine Vielzahl von steuerrechtlichen Fragen mit hoher Verantwortung, die von den ehrenamtlich Tätigen getragen werden muss. Die steuerliche Beurteilung im Ertragssteuerrecht (Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer) unterscheidet sich zudem häufig von der umsatzsteuerrechtlichen Behandlung.

Zu beurteilen sind vielfältige Fragen des Spendenrechtes, der Erteilung von Zuwendungsbestätigungen und daraus resultieren Haftungsgefahren. Lohnsteuerliche und sozialversicherungsrechtliche Fragen bei Vergütungen an „ehrenamtlich tätige Mitarbeiter“ tragen ebenfalls nicht zu einer Vereinfachung der Aufgaben der Vorstandschaft bei.

Der Schwerpunkt unserer Beratung liegt deshalb darauf, den Verantwortungsträgern transparente Abgrenzungskriterien und Entscheidungshilfen an die Hand zu geben, auf persönliche Haftungsgefahren hinzuweisen und zu vermeiden sowie praktikable Lösungen anzubieten.

ihre Ansprechpartner


Bernd Maisenbacher

Dipl. Finanzwirt (FH) | Steuerberater

Telefon+49 721 9633-0


bmaisenbacher(at)mhp-kanzlei.de

Maximilian Marxen

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Telefon+49 721 9633-144


Fax+49 721 9633-197


mmarxen(at)mhp-kanzlei.de