unsere leistungen.
für ihren erfolg.

Unternehmensbewertungen

Die Bestimmung des Unternehmenswertes eines Unternehmens kann aus verschiedentlichen Anlässen heraus notwendig sein. Die Ermittlung des Unternehmenswertes ist zum Beispiel erforderlich, wenn:

  • Der Verkauf des Unternehmens ansteht
  • Die Unternehmensnachfolge geplant werden soll
  • Ein Vermögensstatus für ein finanzierendes Kreditinstitut angefertigt werden muss
  • Mitarbeiterbeteiligungen ausgegeben werden sollen
  • Ehevertragliche Regelungen oder Trennungsvereinbarungen umgesetzt werden müssen

Einen Unternehmenswert in Abhängigkeit der jeweiligen Rechtsform zu ermitteln ist in der täglichen Praxis gewiss kein leichtes Unterfangen. Zwar gibt es in der Praxis verlässliche und vor allem gängige Unternehmensbewertungsmethoden nach dem Institut der deutschen Wirtschaftsprüfer, allerdings beeinflussen zahlreiche Faktoren einen ermittelten Wert im Zweifel nachhaltig. Neben dem Ertragswert orientierten Verfahren gibt es in zahlreichen Branchen noch vereinfachte Verfahren zur Ermittlung des Unternehmenswertes, z. B. mittels einem Umsatzmultiplikator oder einem Ebit-Multiplikator.

In aller Regel lässt sich jedoch mit einem angemessenen Zeit- und Kostenaufwand ein indikativer Unternehmenswert ermitteln.

ihre Ansprechpartner


gkm glück mäschke Partnerschaft

Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
www.gkm-partner.com