MHP-Nachrichten

Nach dem Motto „Heute wissen, was morgen zählt“ informieren wir Sie mit unseren MHP-Nachrichten regelmäßig zu relevanten Themen wie Steuerrecht, Arbeitsrecht oder Sozialrecht.

Sie profitieren dabei von der fundierten Expertise unserer Steuerberater und Rechtsanwälte und Fachabteilungen.

Auch verfügbar im RSS-Format.

 

Aus der aktuellen Ausgabe…

Brexit: Erleichterter Wechsel — von der Limited in das deutsche Recht

„Es ist nach wie vor unklar, wie sich die innenpolitische Lage in Großbritannien weiter entwickelt. Ein harter Brexit ist nicht ausgeschlossen. Die Unternehmen in Deutschland und Europa müssen daher Vorsorge treffen“, so Katarina Barley, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz im Hinblick auf das kürzlich in Kraft getretene „Vierte Gesetz zur Änderung des Umwandlungsgesetzes“. In […]

weiter lesen...

Mahlzeitengestellung — Großbuchstabe: „M“

Ab 2019 ist der Großbuchstabe „M“ bei Mahlzeitgestellung verpflichtend aufzuzeichnen. Erhält ein Arbeitnehmer anlässlich oder während einer beruflichen Auswärtstätigkeit oder bei einer doppelten Haushaltsführung eine mit dem amtlichen Sachbezugswert zu bewertende Mahlzeit, muss im Lohnkonto der Großbuchstabe „M“ aufgezeichnet und in der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung ausgewiesen werden. Hintergrund: Die Aufzeichnungspflicht gilt bereits seit 2014. Auf die […]

weiter lesen...

Basiszinssatz — unverändert -0,88 %

Die Höhe wird jeweils zum 01.01. und 01.07. eines Jahres neu bestimmt. Für die Berechnung der Verzugszinsen ist der Basiszinssatz nach § 247 BGB anzuwenden. Der Basiszinssatz für die Zeit vom 01.01.2019 bis zum 30.06.2019 beträgt (unverändert) -0,88 Prozent. Damit beträgt der Verzugszinssatz für Verbraucher (§ 288 Abs. 1 BGB) 4,12 Prozent. Für den unternehmerischen […]

weiter lesen...

Morgens noch im Schneetreiben — Abends auf der Iceland-Vernissage

Mehr als 60 kunstinteressierte Mandanten und Geschäftspartner besuchten unsere erste Kunstausstellung am 31.01.2019 und ließen sich begeistern von der Künstlerin, ihren Bildern und Filmsequenzen von Island. Herr Maisenbacher eröffnete die Vernissage mit Willkommensworten und einer authentischen Islandbeschreibung von Vigdis Finnbogasdottir, der früheren Präsidentin dieses faszinierenden Landes. Die Künstlerin Marina Haller-Doudareva präsentierte 25 Gemälde. Parallel wurden […]

weiter lesen...