NACHDIGAL, DIVA, RABE – Auch bei der Finanzverwaltung schreitet die Digitalisierung voran

Neben der Ihnen vielleicht bekannten ELSTER (ELektronische STeuerERklärung) Plattformder Finanzverwaltung, über die Steuererklärungen online eingereicht werden können, gibt es inzwischen weitere Wege, um digital mit der Finanzverwaltung zu kommunizieren.

NACHDIGAL (NACHreichung DIGitaler AnLagen) ermöglicht es, Belege zur Steuererklärung elektronisch an das Finanzamt zu übermitteln, über DIVA (DIgitaler VerwaltungsAkt) erhalten wir Steuerbescheide digital und mit RABE (Referenzierung Auf Belege) soll es uns zukünftig möglich sein, Belege zur Steuererklärung für das Finanzamt elektronisch und gesichert zur Verfügung zu stellen.

Auch Einsprüche und Anpassungsanträge für Vorauszahlungen werden inzwischen elektronisch übermittelt werden, was schnellere Bearbeitungszeiten bewirkt.
Als von DATEV mit dem Zertifikat Digitale Kanzlei 2021 ausgezeichnete Gesellschaft setzen wir selbstverständlich auf diese neuen Kommunikationswege – mit Ihnen und dem Finanzamt.

Umso besser, wenn wir Ihre Steuerunterlagen bereits digital erhalten und die Erstellung der Steuererklärung sowie die Kommunikation rundherum ganz ohne Papier erfolgen können.
Stellen Sie uns Ihre Belege für die Einkommensteuererklärung daher gerne per Upload über Ihren Laptop oder über das Smartphone in DATEV Meine Steuern zur Verfügung. Informieren Sie sich gerne auf unserer Website oder sprechen Sie uns einfach an.

Carolin Knapp
Steuerberaterin

Steffen Hort
Steuerberater und Partner

zurück