Das Unternehmen
stellt sich vor.

Chronik

Im Jahr 1952 eröffnete Ottmar Bühler (*1924 †2012) seine Steuerberatungskanzlei und erweiterte diese stetig. Mit Eintritt von Heinrich Hort im Jahr 1983 und Bernd Maisenbacher im Jahr 1992 wurde 1998 – damals noch unter dem Namen Bühler, Hort und Partner – die heutige Partnerschaftsgesellschaft gegründet. Seit dem Jahr 1996 ist die Rechtsberatung integriert. Im Jahr 2001 trat Steffen Hort die Nachfolge seines Vaters an.

Die heutigen Partner von Maisenbacher Hort + Partner sind Bernd Maisenbacher (Steuerberater), Steffen Hort (Steuerberater), Patrick Heinold (Steuerberater), Thomas Apitz (Steuerberater) und und Maximilian Marxen (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht).

Im 80-köpfigen Team kümmern sich hochqualifizierte Steuerberater, Rechtsanwälte, Sachbearbeiter und Assistentinnen um Ihre Belange.