Aktuelle Informationen
direkt für Sie im Zugriff.

MHP-Nachrichten

Mit unseren MHP-Nachrichten informieren wir Sie regelmäßig zu relevanten Themen wie Steuerrecht, Arbeitsrecht oder Sozialrecht. Sie profitieren dabei von der fundierten Expertise unserer Steuerberater und Rechtsanwälte.

Jetzt auch verfügbar im RSS-Format.

Compliance – immer noch eine wenig beachtete Pflicht

Unter dem Begriff der Compliance wird die sogenannte Regelkonformität zusammengefasst – juristisch grob gesagt die Eigenverpflichtung, Gesetze, Richtlinien und freiwillige Kodizes einzuhalten. Unternehmen unterliegen vielfältigen Regelungen, die einzuhalten sind. Neben Gesetzesverstößen müssen aber auch Verträge, Selbstverpflichtungserklärungen, sogenannte Kodizes, beachtet werden. Die Einhaltung der Regelungen obliegt nicht nur der Geschäftsführung, sondern allen Mitarbeitern im Rahmen ihres […]

weiter lesen...

Diese Erleichterungen bringt das zweite Bürokratieentlasatungsgesetz

Das Zweite Bürokratieentlastungsgesetz ist nach der Verkündung im Bundesgesetzblatt in Kraft. Der Überblick zeigt, welche steuerlichen Erleichterungen das Gesetz beinhaltet.   Einkommensteuer Lohnsteuerlich ist auf zwei Anpassungen hinzuweisen, die jeweils (rückwirkend) mit Wirkung vom 01.01.2017 gelten: Lohnsteuer-Anmeldungszeitraum ist das Kalendervierteljahr, wenn die abzuführende Lohnsteuer für das vergangene Kalenderjahr mehr als 1.080 EUR, aber nicht mehr […]

weiter lesen...

65 JAHRE Maisenbacher Hort + Partner

Liebe Mandanten, liebe Wegbegleiter, Jubiläen haben bei MHP eine lange Tradition. So begehen wir jedes Jahr anlässlich unseres Sommerfestes die Jubiläen unserer Mitarbeiter, beginnend ab 5 Jahren in 5 Jahres-Schritten. Wir blicken 2017 auf in Summe stolze 155 Jahre Zugehörigkeit von zu ehrenden Mitarbeitern zurück, im Jahr 2016 waren es sogar 160 Jahre. Dieses Jahr […]

weiter lesen...

Die besondere Anzeigepflicht nach § 30 Erbschaftsteuergesetz

Die Erbschaft- und Schenkungsteuer erfasst einmalige, stichtagsbezogene Steuerfälle. Hierfür gibt es kein normiertes Steuererklärungsverfahren wie beispielsweise bei der Einkommensteuer. Der Gesetzgeber hat daher in § 30 ErbStG eine allgemeine Anzeigepflicht verankert. Hiervon gibt es aber zahlreiche Ausnahmen und Rückausnahmen. Anzeigepflicht des Erwerbers Jeder Erwerb, der der Erbschaftsteuer unterliegt, ist vom Erben/Bedachten innerhalb von drei Monaten, […]

weiter lesen...

ihre Ansprechpartner


Thomas Apitz

Steuerberater

Telefon+49 721 9633-137


tapitz(at)mhp-kanzlei.de

Caroline Jahnel

Teamassistentin Sekretariat | Rechtsanwaltsfachangestellte

Telefon+49 721 9633-192


cjahnel(at)mhp-kanzlei.de